Taijiquan für Mütter

Körper und Seele brauchen Zeit, um nach der Geburt wieder zu Kräften kommen. Taijiquan unterstützt die Rückbildung, regt den Kreislauf an, stärkt das Gewebe und führt zu innerer Ruhe und Entspannung. Der Unterricht ist flexibel gestaltet, wobei individuell gelernt und korrigiert wird. Die Mütter können ihre Babys mitbringen und während der Unterrichtseinheit betreuen. Der Einstieg jederzeit möglich.

Fortlaufender Kurs
Dienstags, 15:40 – 16:40 Uhr
Kursleitung: Johanna Saemann
Teilnahmegebühr: 100,– Euro für 10 Termine
Dieser Kurs ist in der Schulgebühr enthalten.