Üben und Vertiefen

Formen, die nicht im Regelunterricht gelernt wurden, brauchen ebenso ihre Pflege. Hier haben Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das Erlernte zu üben, zu vertiefen und Neues zu entdecken.

Workshops
Samstags, 08:00 – 10:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 45,– Euro pro Termin

85er-Handform
Samstag, 24.06.2017

Kurzstock Qi Mei Gun
Samstag, 08.07.2017
Samstag, 13.01.2018

Bafa Wu Xing Gong
Samstag, 23.09.2017

Zhong Quan
Samstag, 18.11.2017

Langstock
Samstag, 09.12.2017

Dynamischer Fächer
Samstag, 20.01.2018

Kursleitung: Heinz Günter Saemann

Fächer nach Yang Li Fen
Samstag, 15.07.2017

Säbelform
Samstag, 03.02.2018

Kursleitung: Johanna Saemann

1 Kommentar

  1. Am letzten Samstag war wieder ein Übungstag zu den Grundtechniken. Es ging um Zhou und Kao. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unseren Meister. Er führt die Kurse durch, auch wenn nur wenige Schüler dieses zusätzliche Angebot nutzen. Es ist durchaus nicht selbstverständlich einen Kurs nur mit drei Teilnehmern durchzuführen. Andere hätten so einen Kurs kurzfristig gestrichen. Es ist für mich immer wieder erstaunlich, mit welcher Gelassenheit aber auch Geduld auf die Schüler eingegangen wird. Klappt ein Bewegungsablauf nicht, so wird die Übung umgestellt, damit kein Schüler „verloren» geht. Ich freue mich auf die Übungsangebote im nächsten Semester. Obwohl ich es durchaus genieße, in einem Kurs mit „überschaubarer» Teilnehmerzahl zu üben, möchte ich den anderen Schülern dieses Angebot ans Herz legen. Natürlich bleibt nicht alles nach so einem Tag „hängen». Es hilft mir aber ungemein, die Form besser zu verstehen und die Idee hinter der Bewegung zu begreifen.
    Gruß Dieter Wagner